Aktivitäten in KAMBODSCHA




Falls Sie für die Durchführung unseres Projekts "Pendelnde Englisch-LehrerInnen etwas spenden möchten, finden Sie hier:

- den konkreten
Projektbeschrieb
- das
Budget
- den
Materialbedarf



sowie den Spendenbedarf an -->
SACHSPENDEN

Wir würden uns freuen, wenn Sie und bei der Durchführung dieser Nothilfe- / Erste-Hilfe - Kurse unterstützen würden.



Projektbeschrieb "pendelnde Englisch-Lehrer" in Minderheiten-Dörfern"

Ein Englisch-Lehrer und eine Englisch-Lehrerin, welche von der Kontaktperson unseres Vereins in Kambodscha angestellt und koordiniert werden, gibt täglich (5 Tage pro Woche) - zu jeweils Semesterweise fest vereinbarten Zeiten - 2 bis 3 Stunden Englisch-Unterricht in verschiedenen Minderheiten-Dörfern, armen ländlichen Dörfern sowie in armen Stadtquartieren in der Stadt), und pendeln täglich nach ihrem festgelegten Arbeitsplan zwischen diesen Dörfern.

Der Verein sorgt für ein festes monatliches Honorar für den Lehrer / die Lehrerin, stellt den Schulraum zur Verfügung und kontrolliert mit geeigneten Mitteln die Tätigkeit der LehrerInnen.

Ergänzend dazu - insbesondere um in den Unterrichtsklassen auch regelmässige Kommunikation in englisch zu ermöglchen - bieten wir frewilligen Volonteers aus der Schweiz / Europa die Möglichkeit, jeweils für 1-3 Monate in solchen Klassen mit dem Lehrer als Klassenhilfen zusammenzuarbeiten, und den (oft sehr lebendigen und interessierten) SchülerInnen Kommunikationsmöglichkeiten mit "einem / einer von dort..." zu bieten.

Geplant ist der Einsatz dieser "pendelnden Englisch-Lehrer" vorerst in der Provinz Kampong Speu (Dörfer auf dem Lande und der näheren Umgebung der Provinzhauptstadt Kampong Speu) sowie in Dörfern / Minderheiten-Dörfern [--> (1) (2) (3) (4) (5) (6) (7) (8) (9) (10) (11) (12) (13) (14) (15) (16) (17) (18)] der Provinz Ratanakiri (Region Banlung).













[ nach oben ]


LINKS

 

 




[ nach oben ]

[ zurück ]

[ zur GV-HUFM - Hauptseite ]

[ zur Therapiedschungel - Hauptseite ]

INFOS / BESCHREIBUNGEN /
ARTIKEL zu
A M I N A S

>>> AMINAS-Hauptseite
>>>
Serontonin und Lebensgefühl
>>> AMINAS - Antidepressive Wirkung ?
>>> AMINAS - Kontrolle über das Hungergefühl
>>> AMINAS Bestellen >> hier
>>> AMINAS in Schaffhausen

 

TAKEme® ist - wie die Vorgänger AMINAS oder ABON VITAL - ein pflanzlicher Serotoninspender, der heute von Dr. Ruediger Dahlke persönlich empfohlen und auch abgegeben wird.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Bestellungen für TAKEme® können Sie >> hier aufgeben


  ABON Vital® Vitalkost trägt dazu bei, dass sich beim Verzehr schon nach einigen Tagen das Wohlbefinden für Körper und Geist verbessert. Wichtig dafür aber ist der Verzehr morgens auf leeren Magen (einen Esslöffel voll ABON Vital® Vitalkost in einem Glas Wasser oder Saft auflösen und trinken). So kann dem Körper die Aminosäure L-Tryptophan zugeführt werden. Die stimmungsaufhellende Wirkung von L-Tryptophan beruht dabei vermutlich auf der Tatsache, dass es im menschlichen Körper zu Serotonin umgewandelt wird. -->>mehr



Du suchst einen SchülerJob? Ferienjob? Babysitting? Gartenarbeit? Schreibarbeiten? SchülerInnenjob?
Suche und finde ihn über http://www.schuelerjob.ch !

Paartherapie und Familientherapie in Schaffhausen und Zürich / Schweiz ?
http://www.paarundfamilientherapie.ch

Coaching ? Rollencoaching ?
http://www.coaching-Schaffhausen.ch

Coaching ? Rollencoaching ?
http://www.coaching-Schweiz.ch

Trauma ? Traumatisierung ? Traumatherapie ? Traumaverarbeitung ? Zürich und Schaffhausen / Schweiz
http://www.traumaverarbeitung.ch

Hilfe, Unterstützung, Förderung und Motivation / Empowerment für Menschen in Kambodscha ?
http://www.gv-hufm.ch

Erektionsprobleme ? Erektionsprobleme ?

[ nach oben ]

[ zurück ]

[ zur GV-HUFM - Hauptseite ]

[ zur Therapiedschungel - Hauptseite ]